Eric Clapton hat den Bluesrock geprägt wie kaum ein anderer und gilt als einer der bedeutendsten Gitarristen der Welt. Die Karriere von Clapton ist unglaublich beeindruckend – ihn live zu erleben ist ein ebenso unglaubliches, unvergessliches Erlebnis.

Es verwundert nicht, dass sich in dieser beispiellosen Karriere auch die eine oder andere Auszeichnung für Clapton angesammelt hat. Und das ist jetzt sehr bescheiden formuliert. Clapton wurde viermal in die Grammy Hall of Fame aufgenommen und hat 17 Grammy Awards gewonnen. Er erhielt einen World Music Award, hat drei American Music Awards abgestaubt und hat einen Lifetime Achivement Award des British Phonographic Institute wurde ihm auch noch verliehen. Selbst für Filmpreise wie die Golden Globe Awards war Clapton bereits nominiert.

Sein virtuoses Gitarrenspiel und seine beeindruckende Bühnenpräsenz machen die Konzerte zu ganz besonderen Momenten, die man sich nicht entgehen lassen sollte, wenn sich die Gelegenheit bietet ein Ticket zu ergattern.

Quelle: Eventim